Abschied von St. Birgitta

Am 18. November 1962 wurde unsere Kirche St. Birgitta geweiht und ist heute eine von elf Kirchen unserer Pfarrei. Die finanzielle Situation der Pfarrei und des Bistums, die sich in den nächsten Jahren eher noch verschlechtern wird, zwingt uns jedoch, unseren Immobilienbestand zu reduzieren, um die damit verbundenen Kosten für Instandhaltung, Heizung usw. zu senken. Die Pfarrei hat dazu vor einem Jahr ein Immobilienkonzept vorgelegt, das vom Erzbischof genehmigt wurde. St. Birgitta ist nun die erste Kirche, die wir nach 61 Jahren schließen.

„Abschied von St. Birgitta“ weiterlesen

Der Dezember-Newsletter ist da

Der Dezember-Newsletter mit interessanten Berichten und Ankündigungen, aber auch wichtigen Hinweisen zum neuen Gottesdienstordnung ist da.

Falls Sie ihn nicht abonniert haben, laden Sie ihn sich gerne herunter (Bild anklicken).

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft automatisch bekommen wollen, besuchen Sie die Anmeldeseite

Wenn die Nacht am längsten …

Mit dem Winterbeginn am Freitag, dem 22. Dezember, findet im Open Garden, Herz Jesu, Parade 4, von 19:00 – 19:30 Uhr eine Freiluftveranstaltung zum astronomischen Jahreswechsel statt. Neben Gedanken und Impulsen lädt Pastoralreferent Michael Wrage vom Geistlichen Zentrum zu einem Heißgetränk ein.

Ein herzliches Willkommen im Garten hinter dem Haus der Begegnung!

Photo: „22621497“ [Pixabay.com]

Ehemaliger Pfarrer von Bad Schwartau gestorben

Photo: Katrin Erbe

Günter Klose, Pfarrer i. R., ist am 5. Dezember 2023 in Münster gestorben. Wir vertrauen darauf, dass er bei Gott geborgen ist.

Günter Klose wurde am 14. Dezember 1930 in Beuthen geboren und empfing am 22. Dezember 1956 in Osnabrück die Priesterweihe. Seinen priesterlichen Dienst begann er als Kaplan in St. Johannes in Rulle, anschließend ab 7. Februar 1959 als Kaplan in St. Paulus in Meppen und ab 1. April 1961 in St. Marien in Flensburg.

Am 1. Mai 1965 übertrug man ihm als Pfarrer die Pfarrei Maria Königin in Bad Schwartau. Dort wirkte er bis zu seinem Ruhestand. Zusätzlich war Günter Klose ab dem 1. Juli 1982 nebenamtlicher Militärseelsorger in Lübeck.

„Ehemaliger Pfarrer von Bad Schwartau gestorben“ weiterlesen

„Fahrplanwechsel“ bei den Gottesdiensten

Neue Gottesdienst-Grundordnung ab 13. Januar 2024

Liebe Mitglieder und Freunde unserer Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern!

Sieben Jahre lang haben wir einen sehr kontinuierlichen und verlässlichen Plan für die Feier der Gottesdienste am Samstag-Vorabend und Sonntag in allen elf Kirchenorten der Pfarrei befolgt. Nun wird es eine Veränderung geben, denn im Januar verlässt uns Pastor Johannes Zehe, um als Regens ganz in Hamburg und einer dortigen Pfarrei zu wirken. Wir werden ihn vermissen!

„„Fahrplanwechsel“ bei den Gottesdiensten“ weiterlesen

Die Botschaften des Apostels Paulus zu Advent und Weihnachten – Bibelschule zum Advent

Welche Gedanken und Antworten gibt uns der Apostel Paulus in seinen Briefen, die wir in den Gottesdiensten zu Advent und Weihnachten hören?

Wie immer bei unseren biblischen „Entdeckungsreisen“ lesen wir den Text sorgfältig Abschnitt für Abschnitt. Unser Verständnis soll dadurch immer reicher werden.

„Die Botschaften des Apostels Paulus zu Advent und Weihnachten – Bibelschule zum Advent“ weiterlesen

Letzter Tag bei der Kirchenvorstands- und Gemeindeteamwahl

Noch bis heute um 18 Uhr können Sie sich an der Wahl zum Kirchenvorstand und zu drei Gemeindeteams beteiligen. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen auch die Wahlbriefe der Briefwählerinnen und -wähler im Briefkasten am Haus der Begegnung, Parade 4, eingegangen sein. Machen Sie von Ihrem Wahlrecht Gebrauch, bestimmen Sie mit!

Die öffentliche Auszählung der Briefwahlstimmen und die Ermittlung des Gesamtergebnisses findet dann am Dienstag, dem 28. November, ab 18 Uhr im Gemeindehaus St. Vicelin statt. Spätestens am darauffolgenden Sonntag werden die Ergebnisse an den Kirchstandorten ausgehängt und auch hier auf der WebSite veröffentlicht.

Weitere Informationen hier!

Der November-Newsletter ist da

Der November-Newsletter mit interessanten Berichten und Ankündigungen (zum Beispiel zum Friedenslicht), aber auch wichtigen Hinweisen zum Schlussspurt der Gemeindeteam- und Kirchenvorstands-wahlen ist da!

Falls Sie ihn nicht abonniert haben, laden Sie ihn sich gerne herunter (Bild anklicken).

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft automatisch bekommen wollen, besuchen Sie die Anmeldeseite