Heute! Orgel & Wein – Konzert am 17. August

In diesem Jahr wird es eine Neuauflage der Reihe „Orgel & Wein“ geben. Wir freuen uns auf wunderbare faszinierende Gäste!

Mittwoch, 17. August 2022, 20.00 Uhr
Heiner Arden (Lübeck), Werke von Johann Sebastian Bach (Toccata, Adagio und Fuge in C), César Franck (III. Choral), Ad Wammes und Marcel Dupré (Variations sur un Noël).

Im Anschluss an die etwa einstündigen Konzerte laden wir zur Begegnung bei Wein und Wasser in den illuminierten Pfarrgarten neben der Kirche.

Kostenbeitrag: 10,- € (erm. 6,- €) Kartenvorverkauf über www.reservix.de und an der Abendkasse.

Die weiteren Konzerte sind am 24. und 31. August sowie am 07. September 2022.

Ehe.Wir.Heiraten. …

Foto: congerdesign [Pixabay.com]

Herzliche Einladung zum Ehevorbereitungskurs am Samstag, den 01. Oktober und am Samstag, den 26. November, jeweils von 10:00 bis 14:00 Uhr in St. Bonifatius (Wickedestraße 74, 23554 Lübeck). Alle weiteren Informationen sind im Flyer zu finden. Dieser Kurs ist für Paare, die heiraten wollen oder bereits geheiratet haben. Alle sind sehr herzlich willkommen!

Wieder Familiengottesdienste in St. Bonifatius

Bild: Sarah Frank, Factum/ADP
[Pfarrbriefservice.de]

Endlich ist es wieder soweit: Wir feiern wieder Familiengottesdienste! Herzliche Einladung nach St. Bonifatius (Wickedestr. 74, 23554 Lübeck) am Sonntag, den 21. August und am Sonntag, den 11. September, jeweils um 11:15 Uhr.

Kirchentalk am 21. August: Ich bin noch nie einem Juden begegnet

Der nächste Kirchentalk im Open Garden der Propsteikirche Herz Jesu findet am Sonntag, den 21. August, um 17:00 Uhr statt.

Ich bin noch nie einem Juden begegnet – diesen Satz haben die meisten Menschen jüdischen Glaubens von ihren nichtjüdischen Mitbürgern wahrscheinlich schon einmal gehört. Das sagt jedenfalls der Autor Gerhard Haase-Hindenberg in seinem gleichnamigen Buch, in dem er aktuelle Geschichten aus vielfältigem jüdischen Leben in Deutschland erzählt. Was gehört zu diesem jüdischen Leben dazu an Riten und Ritualen, an Festen und Vorschriften? Wie leben junge Menschen diesen Glauben aus in einem Land, das millionenfach jüdische Menschen ermordet hat?  Wie drückt sich Antisemitismus heute aus, konkret und latent? Was sind die jüdisch-christlichen Gemeinsamkeiten, biblisch und alltäglich? Das wird das Thema sein beim vorerst letzten Kirchentalk des Sommers 2022.

Es diskutieren Isak Aasvestad, Landesrabbiner des Landesverbandes der Jüdischen Gemeinden von Schleswig-Holstein, Pastorin Bettina Kiesbye, Vorsitzende der Gesellschaft für Christlich-Jüdische Zusammenarbeit Lübeck e.V. und Propst Christoph Giering von der katholischen Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern. Strahinja Pavlovic (Klarinette) umrahmt den Kirchentalk im Garten der Propsteikirche Herz Jesu musikalisch, Dr. Mechthild Mäsker moderiert.  Um 19:00 Uhr findet dann im Anschluss eine meditative Abendmesse zum Thema des Kirchentalks statt

Der neue Newsletter

Der nächste Newsletter ist da. Aber Obacht: es gibt Mailprogramme, die der Meinung sind, der Newsletter der Pfarrei sei Spam. Also bitte auch im Spam-Ordner nachschauen. Und hier kann er auch online gelesen werden.