Musik für Flöte und Flügel am 07. Dezember

Foto: Duo Sguardo a due

Im Dezember 2022 wird die Reihe „Musik am Mittwoch“ mit vier Konzerten fortgesetzt:
Beim ersten Konzert am Mittwoch, 07. Dezember 2022, erklingt um 19.30 Uhr Musik für Flöte & Flügel mit dem Duo Sguardo a due („Blick zu zweit“) aus Hannover, bestehend aus der Flötistin Anna-Denise Rheinländer und der Pianistin Alvyda Zdaneviciute.

„La Nuit – Musikalisch durch die Nacht“ ist die Überschrift für das Konzert mit Werken von Mozart, Schubert, Chaminade, Debussy, Gaubert, Boulanger, Piazzolla und Mancini.

Der Eintritt ist frei, Kollekte erbeten. Die Konzerte der Reihe „Musik am Mittwoch“ finden mit freundlicher Unterstützung durch das Erzbistum Hamburg statt.

Vocallights: Weihnachtsgospel am 3. Advent in Liebfrauen

Foto: Vocallights

Am 3. Advent, dem 11. Dezember 2022, kommen wir mit unserem Ensemble in die Katholische Kirche Liebfrauen! Freut euch auf stimmungsvolle Weihnachtssongs: mal besinnlich, mal ein bisschen Pop und natürlich auf den ein oder anderen Gospel-Klassiker.

Beginn ist um 17:00 Uhr. Information zur Ticketbestellung unter www.vocallights.de

Karten sind auch im Gemeindebüro Liebfrauen zu den Bürozeiten montags 11:00 Uhr bis 15:00 Uhr und freitags 15:00 Uhr bis 17:00 Uhr erhältlich! Kartenpreis 28,50 Euro, Kinder bis 12 Jahren 15 Euro. Ggf. sind Restkarten bei der Abendkasse am Veranstaltungstag ab 16:00 Uhr erhältlich.

2. Advent und Nikolaus in Travemünde

Zum 2. Advent laden wir im Anschluss an die Vorabendmesse am Samstag, 03. Dezember um 18:00 Uhr wieder zum adventlichen Singen und Musizieren mit Orgel und Querflöte ein. Bleiben Sie nach dem Schlusslied noch etwas in der Kirche und hören zu oder singen mit, wenn Frau Wegener uns auf die Adventszeit einstimmt.

Am Nikolaustag, Dienstag, 06. Dezember feiern wir eine Nikolausandacht um 17:00 Uhr. Es musizieren die KlangKids und der Nikolaus selbst hat sein Kommen angekündigt.

Grillen und Punschen in Liebfrauen

Foto: S. Hermann / F. Richter [Pixabay.com]

Am 2. Adventssonntag, 04. Dezember, wird in Liebfrauen nach der Heiligen Messe der Grill angeworfen. Herzliche Einladung zum Grillen und Punschen nach der Messe um 09:15 Uhr – und natürlich auch zur Messe selbst.

Bibelschule im Advent

Foto: Peter Weidemann [Pfarrbriefservice.de]

Schon für Jesus selber und die vier Evangelien spielen Jesaja und sein Buch eine große und wichtige Rolle. Das Buch hat die Vorstellung der Kirche davon, was Prophetie ist, bis in unsere Zeit hinein geprägt. Liturgisch greifen im Lesejahr A alle vier Adventssonntage und die Christnacht zentrale Texte des Propheten auf. Manches daraus ist in die Lieder im „Gotteslob“ eingegangen. Dem will die Bibelschule diesmal an drei Abenden folgen.

Die einzelnen Abende sind donnerstags von 19:30 Uhr bis 21:00 Uhr im Haus der Begegnung auf der Parade – am 01. Dezember, am 08. Dezember und am 15. Dezember. Herzliche Einladung!