Kreuzwege – Wegkreuze

Das Geistliche Zentrum der Pfarrei lädt vom 6. Juli bis zum 27. August zu einer Kreuzwegausstellung in die Herz-Jesu-Kirche, Parade 4 (Innenstadt) ein.

Ein Kreuzweg in vierzehn Stationen aus Wolle und Seide, jeweils im Format gewebter Teppiche, lädt zur Betrachtung ein. Die einzelnen Exponate sind an den tragenden Säulen des Kirchenschiffs von Herz Jesu aufgehängt. Jede gewebte Kreuzwegstation will eine Verbindung zu den bildlichen Darstellungen des regulären Kreuzweges in der Kirche aufbauen. Der Betrachter, die Betrachterin wird ermutigt, den Weg zum Kreuz mitzugehen und den eigenen Kreuzweg zu finden.

„Kreuzwege – Wegkreuze“ weiterlesen