Die Polnisch-Katholische Mission lädt ein …

Die polnisch-katholische Mission am Standort Heilig Geist, Goerdelerstraße 31, lädt am Sonntag, dem 28. Juli, zu Ehren ihres Gemeindepatrons zum „St.-Maximilian-Kolbe-Festival“ ein. Nach dem 11:15-Uhr-Gottesdienst gibt es neben guter polnischer und englischer Musik von zwei verschiedenen Bands und jungen Talenten viele weitere Attraktionen wie die Präsentation eines Kunstschmieds, ein Schlagzeug-Workshop, geleitete Spiele für Kinder. Außerdem ist für polnische Verpflegung in Form von polnischer Wurst und Getränken gesorgt.

Bücherflohmarkt

Bücher machen unser Leben schöner! Am 27. Juli laden wir von 11:15 bis 15:00 Uhr herzlich ein zu unserem bewährten Bücherflohmarkt – für Jung und Alt – mit Kaffee und Kuchen nach Hausfrauenart, rund ums Pfarrhaus. Wer mag und etwas mehr Zeit mitbringt, findet bei gutem Wetter hier und dort auch ein ruhiges Plätzchen zu einem unauffälligen Tauchgang in eine spannende Geschichte nach Wahl. Ohne Wartezeit.

Ein weiterer Bücherflohmarkt findet am 17. August statt.

Text: Projektteam „Sommer in St. Paulus“, Bild: Margarete Hinz

Offenes Singen

Singen macht Spaß, singen steckt an! Ebenfalls in der Reihe Sommer in St. Paulus findet am 10. und 24. Juli ab 19:15 Uhr ebendort, also in der Poststraße 30 in Timmendorf, ein Offenes Singen in lockerer Runde statt. Regionalkirchenmusiker Heiner Arden begleitet am Klavier Kanons, Sommer- und Abendlieder.

Weitere Termine sind am 7. und 21 August.

Text: Projektteam „Sommer in St. Paulus“, Bild: Heiner Arden

Taizé-Gebet in St. Bonifatius

Einmal im Monat findet in der katholischen St. Bonifatius-Kirche ein Taizégebet statt. Meditatives Gebet und Gesang sind die wesentlichen Elemente dieses Gottesdienstes, der in der Tradition der ökumenischen Ordensgemeinschaft im französischen Taizé steht.

Wohnt Gott „in einem Lichte, dem keiner nahen kann“, wie es in einem bekannten Kirchenlied von Jochen Klepper heißt? Jesus Christus selbst gibt uns eine andere Antwort: „Das Reich Gottes ist mitten unter euch“ (Lk 17,21). Wie können wir uns einen Reim darauf machen? Darüber wollen wir dieses Mal in meditativer Weise nachdenken.

Das Taizégebet findet am Mittwoch, den 24.07.2024 um 19:00 Uhr in St. Bonifatius (Wickedestraße 74, Lübeck – St. Lorenz Nord) statt. Herzliche Einladung!

[Text: Michael Roschanski, Photo: Sigrid Roschanski]

Eröffnungskonzert beim Sommer in St. Paulus

Vier Konzerte erklingen beim „Sommer in St. Paulus“ dieses Jahr in Timmendorfer Strand: Am Freitag, dem 26. Juli findet um 19:30 Uhr das Eröffnungskonzert mit dem Raindrop Trio statt, das sind die jungen Musikerinnen und Musiker aus Timmendorfer Strand und Hamburg: Yvonne Dombrowski (Vocals), Vincent Dombrowski (Saxophone) und Vincent Niessen (Bass).

Mit einer Kombination aus Eigenkompositionen und Jazzstandards, mit zarten Tönen und mitreißenden Melodien entführt das „Raindrop Trio“ auf eine einzigartige musikalische Reise. Lassen Sie sich von ihrer musikalischen Vielfalt und Virtuosität mitnehmen. Der Eintritt ist frei, Spende erbeten.

Text: Heiner Arden
Bild: Tiffy Soso

Sonnenuntergangsgedanken

Geerdeter Himmel – gelebter Atem.

Das Geistliche Zentrum lädt am 11. und 25 Juli, jeweils von 21:00 bis 21:30 Uhr ein, im Geöffneten Garten einen gestalteten Tagesausklang mitzuerleben. Den Blick in den Himmel auf das Schauspiel der untergehenden Sonne richten und sich von Impulsen inspirieren lassen …

Text und Bild: Michael Wrage

Einladung zur Erstkommunionvorbereitung


Text: Diakon Gernot Wüst
Bild: Mathias Kotonski [pfarrbriefservice.de]

Hallo Du, hallo liebe Eltern,

herzlich wollen wir dich und Sie zur Vorbereitung und zur Feier der Erstkommunion in unserer Pfarrei Zu den Lübecker Märtyrern einladen.

Wir bitten dich, gemeinsam mit deinen Eltern zu überlegen, ob du im kommenden Jahr 2025 das Fest der Erstkommunion feiern möchtest. Du kannst dich für regelmäßige Treffen (alle 14 Tage) oder für einen unserer Intensivkurse (eine Woche am Stück) entscheiden. Die Intensivkurse kommen nur dann zustande, sofern sich pro Kurs mindestens zehn Kinder angemeldet haben.

„Einladung zur Erstkommunionvorbereitung“ weiterlesen

Lektorenschulung für Jugendliche

Am Sonnabend, dem 14. September, veranstaltet das Erzbistum Hamburg in unserer Pfarrei eine Lektorenschulung für interessierte Jugendliche zwischen 14 und 18 Jahren.

Von 10 bis 17 Uhr gibt der Schauspieler Sebastian Dunkelberg, der im Bistum auch angehende Priester und Diakone ausbildet, wertvolle Tipps
– zu Stimmbildung, Körperhaltung, Mimik und Gestik,
– zum Lesen im Kirchenraum und
– zum Umgang mit dem Lektionar.

Auch das gegenseitige Kennenlernen soll nicht zu kurz kommen. Und vieles, was Du da lernst, kann Dir auch in der Schule und Deinem Berufsleben weiterhelfen 🙂

Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist eine Anmeldung ist erforderlich:
https://pastoral-erzbistum-hamburg.de/?we_objectID=34105#


Text und Photo: Diakon André Meyer