Meine Zeit in deinen Händen

Das Geistliche Zentrum lädt am 20. Juni von 19:00 bis 19:30 Uhr in den Geöffneten Garten hinter dem Haus der Begegnung, Parade 4, ein.

Eine halbe Stunde an der frischen Luft mit Gedanken und Impulsen von Pastoralreferent Michael Wrage zum Sommerbeginn.
Am Tag der Sommersonnenwende 2024 die mir und uns gegebene Zeit als geschenkte Zeit erleben.

Text und Bild: Michael Wrage

Chorkonzert „Dream a little Dream“

Am Sonntag, dem 16. Juni, lädt das Intonare Frauenvokalensemble unter Leitung von Darko Bunderla um 17:00 Uhr zum Träumen in die Lübecker Propsteikirche Herz Jesu ein. Auf dem Programm stehen a-cappella-Kompositionen aus sechs Jahrhunderten, darunter Motetten von Palestrina, Gallus, Martini, Poulenc und Gjeilo, vierstimmige Vokalkompositionen aus der Romantik sowie Jazzstandards von Arlen, Andre, Bricusse und Newley.

„Chorkonzert „Dream a little Dream““ weiterlesen

Mitsingen im Propsteichor?!

Die Sommerferien beginnen dieses Jahr sehr spät und so wird der Propsteichor Lübeck am Sonntag, dem 14. Juli, in der Reihe „Sommer in St. Paulus“ mitwirken und um 11:15 Uhr eine Musik im Gottesdienst in der kath. Kirche St. Paulus in Timmendorfer Strand gestalten.

Vielleicht eine gute Gelegenheit für interessierte Sängerinnen und Sänger, um bei vier bis fünf Proben des Chores mitzumachen? Wir singen Motetten u.a. von Anton Bruckner und Karl Jenkins. Der Propsteichor Lübeck probt montags von 19:45 Uhr bis 21:30 Uhr im „Haus der Begegnung“, Parade 4. Wir freuen uns über neue Gesichter! Weitere Auskünfte gibt gerne Heiner Arden,

Text: Heiner Arden, Bild: Mechthild Mäsker

Dem roten Faden auf der Spur

Eine überregionale Veranstaltung bietet die kfd im Norden mit einem Wochenende vom 21. bis zum 23. Juni in Güstrow an: Zeit für einen vertieften Blick auf den eigenen roten Faden im Leben im Austausch mit den Geschichten anderer Frauen – auch im Blick auf Frauenleben in Ost und West.

Was hat mich geprägt? Was macht mich aus? Welche Ressourcen habe ich auf meinem Weg gesammelt? Und welche Sehnsüchte und Ziele habe ich für die Zukunft? Diese und ähnliche Fragen, die dem roten Faden im eigenen Leben nachspüren, sind Inhalte von Biografiearbeit. Angeleitet durch vielfältige methodische Zugänge haben Sie an diesem Wochenende Gelegenheit, in Ihre Geschichte einzutauchen und auf eine spannende Forschungsreise zu gehen – gemeinsam mit anderen Frauen, die je nach politischem System vielleicht eine ganz andere Sozialisation erlebt haben.

„Dem roten Faden auf der Spur“ weiterlesen

Der Mai-Newsletter ist da

Der Mai-Newsletter mit zahlreichen interessanten Ankündigungen und Berichten ist da.

Falls Sie ihn nicht abonniert haben, laden Sie ihn sich gerne herunter (Bild anklicken).

Wenn Sie den Newsletter in Zukunft automatisch bekommen wollen, besuchen Sie die Anmeldeseite

Lübecker Medientage

Kindheit, Familie und Schule in der Digitalität – Herausforderungen, Praxisbeispiele und Perspektiven zur Gestaltung von Erziehung und Bildung.

Wie verändert sich Kindheit in einer durch Digitalität geprägten Lebenswelt, und welche Herausforderungen und Chancen ergeben sich für Familie, Schule und Kinder- und Jugendarbeit?

„Lübecker Medientage“ weiterlesen